Wir lieben Lebensmittel

Scharfe Chili-Aprikosensauce

Eine scharf-fruchtige Sauce aus Chilischoten, Paprika, Tomaten und Aprikosen ideal zur Grillzeit oder Fondue.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 100 g Chilischoten
  • 300 g Paprika, rot
  • 200 g Tomaten
  • 100 g Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 30 g Ingwer
  • 200 g Aprikosen
  • 0,5 TL Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 100 ml Apfelessig

Zubereitung

1. Chilischoten längs halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen und fein hacken. Paprikaschoten vierteln, Stielansätze, Samen und die weißen Trennwände entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. Tomaten waschen, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen – diese durch ein Sieb passieren, den Saft dabei auffangen -, das Fruchtfleisch klein schneiden. Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen und hacken. Aprikosen kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren und den Stein entfernen, klein schneiden.

2. Alles in einen Mixer geben und grob zerkleinern. Masse in einen Topf umfüllen, Tomatensaft, Salz, Pfeffer und Zucker zufügen, zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 20 Minuten köcheln lassen. Essig untermischen, aufkochen und sofort in Gläser füllen und verschließen. Kühl und dunkel aufbewahren (hält etwa 6 Wochen).

Probieren Sie weitere thailändische Rezepte!

Verlängerte Haltbarkeit:

Soll die Sauce länger aufbewahrt werden. Diese in Weckgläser füllen, nach Vorschrift verschließen und im Einkochtopf bei 90 Grad 30 Minuten einkochen.

Hinweis:

Bei der Zuordnung der Rezepte zu den einzelnen Kategorien wie gluten- und laktosefrei gehen wir sehr sorgfältig vor, können aber keine Gewähr übernehmen. Wir danken für Ihr Verständnis.

  • Je Portion: 293 kJ, 70 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 0 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept