Wir lieben Lebensmittel

Scampi-Spieße

Scampi-Spieße mit exotischem Fenchelsalat.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für die Aioli:

  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rapsöl
  • 150 g Mayonnaise
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Chilischote, rot

Für den Fenchelsalat:

  • 1 Fenchel
  • 1 EL Rapsöl
  • 50 ml Orangensaft

Für die Scampi-Spieße:

  • 24 Scampis, geschält
  • Pflanzenöl
  • 2 Thymianzweige
  • Meersalz, grob

Zubereitung

1. Für die Aioli die Knoblauchzehen pellen und zusammen mit dem Rapsöl in einen Zerkleinerer geben und fein hacken.

2. Das Knoblauchpüree unter die Mayonnaise heben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Chilischote fein zerkleinern und die Aiolie damit garnieren.

3. Den Fenchel mit einem Gemüsehobel in feine Streifen hobeln und in der Grillpfanne anrösten. Rapsöl hinzugeben und mit Orangensaft ablöschen. Alles vermengen und in eine Servierschale füllen.

4. Scampi abspülen und mit einem Küchentuch trocken tupfen. Jeweils drei Scampi auf einen Spieß stecken und mit etwas Kokos- oder Rapsöl in einer heißen Pfanne von allen Seiten für ca. 5 Minuten anbraten. Die Thymianblätter von den Zweigen zupfen und über die Scampi geben. Die fertigen Scampi noch mit Salz und Pfeffer würzen und mit Brot und der Ailoi servieren.

Probieren Sie auch dieses Rezept für Spaghetti mit Garnelen und weitere Fisch-Rezepte! Weitere Rezepte mit Meeresfrüchten finden Sie hier!

Weitere köstliche Wintersalate und leckere Rezepte mit Garnelen und Muscheln finden Sie hier!

  • Je Portion: 2872 kJ, 686 kcal, 9 g Kohlenhydrate, 49 g Eiweiß, 51 g Fett, 456 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe