Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Saures Rindfleisch - Rezept

zur Rezeptsuche Käferbohnen kommen aus der Steiermark und passen hervorragend zum sauren Rindfleisch.
Zutaten für: 6 Portionen

Für die Bohnen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Käferbohnen (Feuerbohnen)
  • 1 Zweig Bohnenkraut
  • 1 Prise Zucker
  • 0,5 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Für das saure Fleisch:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 600 g Rindfleisch, gekocht, mager
  • 100 g Radieschen
  • 150 g Zwiebeln
  • 3 EL Apfelessig
  • 6 EL Rinderfond
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

1. Die Käferbohnen am Vortag in lauwarmem Wasser einweichen. Am nächsten Tag die Bohnen im Einweichwasser zugedeckt weich kochen (ca. 70 Minuten). Das Bohnenkraut, den Zucker und das Salz nach der Hälfte der Kochzeit zugeben. Bohnen abgießen, Bohnenkraut entfernen und abkühlen lassen.

2. Das gekochte Rindfleisch in dünne Streifen schneiden. Radieschen putzen, waschen, abtropfen lassen und in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.

3. Für das Dressing Essig, Rinderfond, Salz und Pfeffer in eine entsprechend große Schüssel geben und so lange Rühren bis das Salz sich aufgelöst hat. Pflanzenöl und Kürbiskernöl unterrühren, den Schnittlauch zum Schluss zugeben.

4. Bohnen, Rindfleisch, Radieschen und Zwiebel zugeben und mischen. 20 Minuten ziehen lassen, dann nochmals abschmecken und anrichten.

Beilagentipp:

Dazu passen z.B. EDEKA Krustenspitz zum Fertigbacken


Schnittlauch vorbereiten und in Röllchen schneiden:

Den Schnittlauch unter kaltem Wasser abspülen und gründlich trocken schütteln. Den Lauch mit einem Gummiband bündel und mit einem Messer oder einer Schere in kleine Röllchen schneiden.

EDEKA zuhause Edelstahl-Schüssel Ø 24 cm, 820 g:

  • Formschönes, edles Design; außen matt polierte Oberfläche mit Hochglanzrand, innen hochglanzpoliert
  • Schwere Qualität durch hohe Materialstärke
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen
  • Praktischer Griff- und Schüttrand
  • Steht stabil - wackelt nicht
  • Für kalte und warme Speisen

EDEKA zuhause Kochtopf 20 cm (3,0 l) mit Glasdeckel:

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10, besonders schwere Qualität
  • 3-fach verkapselter Thermoboden für gleichmäßige Hitzeverteilung
  • Extra stabile, abgeflachte Kaltmetall-Griffe
  • Mit Schüttrand zum einfachen Abgießen
  • Flacher Glasdeckel
  • Mit praktischer, innen liegender Literskala
  • Backofenfest (Glasdeckel bis 240 °C)
  • Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 1 Stunde 55 Min
Je Portion : 1260 kJ, 301 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 32 g Eiweiß, 15 g Fett, 104 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste