Wir lieben Lebensmittel

Salsiccia mit Ketchup

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 70 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 4 Salsiccia fresca

Für den Staudensellerie-Kräuter-Salat:

  • 600 g Staudensellerie
  • 3 Schalotten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4 EL Weißweinessig
  • Meersalz
  • Zitronenpfeffer
  • 1 TL Akazienhonig
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Topf Minze
  • 1 Bund Petersilie, glatt

Für das Rote-Bete-Ketchup:

  • 300 g Rote Bete, frisch
  • Meersalz
  • 1 haselnussgroßes Stück Ingwer
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml Portwein
  • 80 ml Apfelessig
  • 6 EL Olivenöl
  • Chilisauce

Dazu:

  • Kartoffel-Nuss-Brot

Zubereitung

1. Zunächst den Rote-Bete-Ketchup zubereiten (Rezept siehe unten).

2. Für den Salat den Staudensellerie schräg in feine Scheibchen schneiden, Schalotten und Knoblauch sehr fein würfeln. Dressing­zutaten verrühren und mit den Salatzutaten mischen. Den Salat etwa 1 Stunde durchziehen lassen. Vor dem Servieren Minze- und Petersilienblättchen unterheben.

3. Die groben Salsiccia-Bratwürste bei mittlerer Hitze auf dem Rost etwa 12–14 Minuten garen. Mit dem Rote-Bete-Ketchup, Staudensellerie-Kräuter-Salat und Brot servieren.

Für das Rote-Bete-Ketchup:

Rote Bete 45–50 Min. wie Pellkartoffeln garen, bis das Gemüse weich ist. Pellen und pürieren. Ingwer und Knoblauch fein würfeln und gemeinsam mit dem Portwein sirupartig einkochen. Mit Püree vermixen und dabei Essig und Olivenöl zufügen. Abschmecken.

  • Je Portion: 2747 kJ, 656 kcal, 25 g Kohlenhydrate, 34 g Eiweiß, 44 g Fett, 95 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept