Wir lieben Lebensmittel

Salat vom Couscous

Knackiger Salat von frischem Gemüse mit Couscous und Feta.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 1 Stunde 0 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 200 g Couscous
  • 300 ml Gemüsefond
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 250 g Romanesco
  • Salz
  • 150 g Paprika, rot
  • 150 g Salatgurke
  • 80 g Frühlingszwiebeln
  • 150 g Feta
  • 1 EL Petersilie
  • Minze

Für das Dressing:

  • 2 EL Weinessig, weiß
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl, kalt gepresst

Zubereitung

1. Couscous in eine Schüssel geben und mit heißem Gemüsefond übergießen und zugedeckt 5 Minuten quellen lassen, Olivenöl zugeben und mit einer Gabel auflockern. Romanesco-Röschen in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest garen, abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

2. Paprika halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen und das Fruchtfleisch in etwa 0,5 cm große Würfel schneiden. Salatgurke waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen und feine Ringe schneiden. Feta abtropfen lassen und klein würfeln. Alle diese Zutaten in einer Schüssel mit dem Couscous mischen. Kräuterblättchen untermischen.

3. Zutaten für das Dressing gut miteinander vermischen, auf den Salat geben und vorsichtig durchmischen. 30 Minuten durchziehen lassen, nochmals abschmecken und anrichten.

Probieren Sie auch unseren leckeren Couscous-Salat und dieses Rezept für Bulgur mit Lammfrikadelle !

  • Je Portion: 2052 kJ, 490 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 28 g Fett, 35 mg Cholesterin, 7 g Ballaststoffe