Wir lieben Lebensmittel

Salat mit Melone

Ein schnelles und erfrischendes Gericht: Probieren Sie unseren pikanten Salat mit Charentais- und Galiamelone als Vorspeise und Hauptgericht!

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Salat:

  • 400 g Galiamelone
  • 400 g Charentais-Melone
  • 75 g Lollo Bianco
  • 75 g Lollo Rosso
  • 150 g Kopfsalat
  • 50 g Rucola
  • 80 g Serrano-Schinken

Für das Dressing:

  • 3 EL Balsamico Bianco
  • 1 TL Senf, mittelscharf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 40 g Frühlingszwiebeln
  • 1 EL Petersilie

Zubereitung

1. Von den Melonen wie unten beschrieben kleine Kugeln herauslösen.

2. Salate putzen, waschen, gut abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Rucola waschen, die Stiele entfernen und gut abtropfen lassen.

3. Den Schinken in etwa 2 cm breite Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne ohne Zugabe von Fett kross braten.

4. Für das Dressing Essig, Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren, bis sich das Salz gelöst hat. Nach und nach mit dem Schneebesen das Öl unterrühren. Frühlingszwiebel putzen und in feine Ringe schneiden und mit der Petersilie unter das Dressing rühren.

5. Die Salatzutaten auf vier Tellern anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Mit dem kross gebratenen Schinken garnieren.

Hier gibt's mehr frische Rucola Salat-Rezepte!

  • Je Portion: 1223 kJ, 292 kcal, 20 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 20 g Fett, 18 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Rezept für Salat mit Melone: leicht und gesund

Unser pikanter Salat mit Melone wird mit süßer Galiamelone, knackigem Blattsalat und gebratenem Serrano-Schinken zubereitet und ist in nur 25 Minuten verzehrfertig. Probieren Sie das leichte Gericht aus der mediterranen Küche!

Salat mit Melone und kross gebratenem Serrano-Schinken

Neben den zwei Melonen-Sorten Galia und Charentais benötigen Sie für die Zubereitung unseres Rezepts vier verschiedene Salatsorten: einfachen Kopfsalat, die krausen Sorten Lollo Rosso und Lollo Bianco und nussigen Rucola. Die verschiedenen Geschmacksnuancen der Salate werden durch den kross angebratenen Serrano-Schinken würzig abgerundet. Ein einfaches Dressing aus Balsamico Bianco, Senf und Olivenöl gibt dem Salat eine zusätzliche Säure, die perfekt die Süße der Melonen ergänzt. In nur 25 Minuten können Sie mit unserem Rezept für Salat mit Melone eine köstliche Haupt- oder Vorspeise zaubern.


Tipp: Wenn Sie für Ihr Abendessen weniger als eine knappe halbe Stunde Zeit haben, aber dennoch nicht auf die leckere Kombination aus grünem Salat und Frucht verzichten möchten, dann empfehlen wir Ihnen unseren Romana-Salat mit Melone: In nur 15 Minuten zaubern Sie eine schmackhafte Zwischenmahlzeit oder Vorspeise aus Charentais-Melone, kräftigem Ziegenfrischkäse und gekochtem Schinken. Dazu bereiten Sie ein leichtes Dressing aus Joghurt, Honig und Holunder-Balsamessig zu. Gegessen wird der Salat mit gerösteten Vollkornbrötchen.


Wassermelone und Avocado – Rezept für Salat mit Melone

Mögen Sie Wassermelone lieber als Honig-, Galia- oder Cantaloupe-Melone, dann sollten Sie unseren Melone-Avocado-Salat probieren: Die Kombination aus Wassermelone, Avocado, Gurke und Oliven eignet sich hervorragend als leichte Mahlzeit zum Abend- oder Mittagessen. Der Salat lässt sich aber auch mit jeder anderen Melone zubereiten.


Rezept für Salat mit Melone – schnell und einfach mitnehmen

Fürs Büro oder als schnellen Snack können Sie auch unseren einfachen Melonen-Salat ausprobieren: In nur 10 Minuten haben Sie aus Honigmelone, Büffelmozzarella, jungem Blattsalat und deftigem Serrano-Schinken ein Sommergericht zubereitet, das durch ein Dressing aus dunklem und weißem Balsamico-Essig und Olivenöl perfekt abgerundet wird. Möchten Sie neben Salat weitere Gerichte entdecken, die sich schnell und unkompliziert zum Mitnehmen vorbereiten lassen, dann schauen Sie in unseren schnellen Rezepten für leckere und einfache Gerichte nach! Ob Winter oder Sommer, deftig mit Hackfleisch oder Rinderfilet, mit Pasta oder Gemüse, vegetarisch oder vegan – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Oder probieren Sie es doch einmal mit dem Klassiker: Melone mit Schinken!