Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Salat mit Gemüse und Früchte - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Gurke
  • 0,5 Paprikaschote
  • 0,5 Fenchelknolle
  • 0,5 Babyananas

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Avocado
  • 80 ml Orangensaft
  • 0,5 TL Orangenschale
  • 1 EL Liebstöckel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Apfelessig, naturtrüb
  • Salz

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Ciabatta-Brot
  • 150 g Bierschinken
  • 100 g Feldsalat

1. Gurke waagerecht halbieren und in Scheiben schneiden. Paprika in 0,5 Zentimeter breite und zwei Zentimeter lange Streifen schneiden. Fenchel vom Wurzelansatz befreien, gründlich waschen, vierteln und in feine Streifen schneiden. Fenchelgrün zurück stellen.

2. Alle Zutaten mit Ananaswürfeln in eine flache Schüssel geben.

3. Für das Dressing Avocadofruchtfleisch mit der Gabel zerdrücken und mit dem Schwingbesen unter den Orangensaft rühren. Orangenschale, Liebstöckel, fein geschnittenen Knoblauch und Apfelessig unterrühren und mit Salz abschmecken. Dressing über dem Salat verteilen und mindestens eine halbe Stunde marinieren.

4. Ciabatta nach Packungsanleitung aufbacken.

5. Bierschinken in Streifen schneiden und zusammen mit dem küchenfertigen Salat unter die marinierten Salatzutaten heben.

6. Salat auf Tellern anrichten und mit Brot servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 3 Portionen
Zubereitungszeit: 50 Min
Fertig in: 10 Min
Je Portion : 2244 kJ, 536 kcal, 70 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 16 g Fett, 47 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ deutsch/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste