Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Salat mit Exotic-Dressing - Rezept

zurück
Zutaten für: 4 Portionen

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 400 g Salat
  • 100 g Mais
  • 100 g Weißkraut

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Chilischote, rot
  • 2 EL Petersilie
  • 60 ml Molke
  • 60 ml Maracuja-Nektar EDEKA Maracuja-Nektar
  • 4 EL Saure Sahne GUT&GÜNSTIG Saure Sahne
  • 1 TL Zucker
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

Dazu:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Vollkornbrötchen

1. Salat, Mais und Weißkraut auf zwei Tellern anrichten.

2. Chilischote und Petersilie fein hacken. Dressingzutaten verrühren, abschmecken und über dem Salat verteilen.


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Salatschälchen

· Robust und stabil für den täglichen Einsatz

· Ideal für Kaltes und Warmes

· Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik

· Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

Chilischote zubereiten:

Waschen Sie die Chilischote und schneiden Sie den Stielansatz mit einem Messer ab. Lösen Sie dann die Kerne, die am Stielansatz sitzen, mit dem Messer heraus. Die übrigen Kerne entfernen Sie, indem Sie die Schote auf ein Küchenbrett stoßen. Schneiden Sie dann die Chilischote in Ringe der gewünschten Größe.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 10 Min
Je Portion : 892 kJ, 213 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 3 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ exotisch/ günstig

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste