Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Salat aus Couscous - Rezept

zur Rezeptsuche Couscous-Salat aus frischen Zutaten.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Zitronen
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 250 ml Tomatensaft GUT&GÜNSTIG Tomatensaft
  • 5 Knoblauchzehen
  • 200 g Couscous
  • 250 g Salatgurke
  • 150 g Paprika, gelb
  • 300 g Fleischtomaten
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 0,25 TL Paprika, edelsüß
  • 2 EL Minzblätter

1. Zitronen auspressen, den Saft mit dem Olivenöl und dem Tomatensaft mischen. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse dazu drücken.

2. Den Couscous in diese Mischung rühren und etwa 30 Minuten quellen lassen.

3. Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprikaschote waschen, Kerngehäuse entfernen und ebenso würfeln. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen, dabei den Stielansatz entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden.

4. Das Gemüse unter den Couscous mischen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

5. Minzblätter fein schneiden und unterheben.

6. Anrichten und servieren.

Entdecken Sie auch unsere türkischen Rezepte!


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Knoblauchzehe schälen:

Die Enden der Zehe abschneiden und mit einer möglichst breiten Messerklinge die Zehe leicht andrücken, als ob Sie sie zerdrücken wollten. So löst sich die dünne Schale besser, die Sie jetzt ganz leicht mit dem Messer ablösen können.

EDEKA zuhause Knoblauchpresse:

Knoblauchpresse mit entnehmbarem, stabilem Edelstahl-Siebeinsatz

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 40 Min
Je Portion : 1252 kJ, 299 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 9 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste