Wir lieben Lebensmittel

Rucolasalat mit Frischkäse

Rucolasalat mit Tomaten-Frischkäsenocken.

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Rucolasalat:

  • 125 g Rucola
  • 1 kleiner Romanasalat
  • 8 Minzblätter
  • 0,25 Wassermelone

Für die Frischkäsenocken:

  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • 75 g Tomaten, getrocknet, eingelegt
  • 50 g Mandeln, gehobelt
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Dressing:

  • 3 EL Rapsöl
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • Salz
  • Pfeffer

Dazu:

  • 16 Stangen Sesam-Grissini

Zubereitung

1. Rucola und Romanasalat in mundgerechte Stücke schneiden. Wassermelonenkugeln ausstechen, wie unter Tipps/Kochschule beschrieben, und zusammen mit dem Salat auf vier Salatteller verteilen.

2. Getrocknete Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden, dabei 1 EL Tomaten für die Dekoration zurück behalten. Frischkäse mit den übrigen Nockenzutaten und den Tomaten verrühren, abschmecken und mit einem Teelöffel zu Nocken abstechen. Diese gleichmäßig auf dem Salat verteilen.

3. Dressingzutaten vermischen und über den Salat geben.

4. Beiseite gestellte Tomatenwürfel auf die Nocken streuen.

5. Dazu die Grissinistangen servieren.

Entdecken Sie weitere leckere Rucola Salat-Rezepte!

  • Je Portion: 1750 kJ, 418 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 27 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept