Wir lieben Lebensmittel

Rucola-Schinken-Sandwich

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 4 Scheiben Vollkornsandwichtoast
  • 2 EL Pinienkerne
  • 4 Radieschen
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Hagebutten-Fruchtaufstrich
  • 1 Becher Kräuterfrischkäse
  • 25 g Rucola
  • 4 Scheiben Schinken, gekocht

Zubereitung

1. Toast leicht toasten. Pinienkerne in der Pfanne ohne Fett anrösten, aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

2. Radieschen halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Tomatenmark mit Hagebuttenaufstrich verrühren. Alle Toastscheiben dünn mit dem Hagebutten-Tomatenmark-Mix bestreichen.

3. Pinienkerne grob hacken und mit dem Kräuterfrischkäse vermischen. Die unteren beiden Toastscheiben mit je 50 g Kräuterfrischkäse bestreichen, anschließend Radieschenscheiben, danach Rucola darauf verteilen.

4. Schinkenscheiben darauflegen, die oberen beiden Toasthälften mit dem restlichen Kräuterfrischkäse bestreichen und die Sandwiches damit zuklappen.

Lust auf Sandwich? Probieren Sie Kathis Variante als Thunfisch-Sandwich!

  • Je Portion: 2219 kJ, 530 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 28 g Fett, 103 mg Cholesterin, 8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept