Wir lieben Lebensmittel

Rucola-Salat mit Ei

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Salat:

  • 10 g Pinienkerne
  • 50 g Rucola
  • 1 Paprika, orange
  • 15 g Parmesan, frisch gehobelt
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • 0,5 EL Essig
  • 2 Eier
  • 10 g Kresse
  • Pfeffer, grob, bunt

Für das Dressing:

  • 0,5 EL Senf, mittelscharf
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 Msp. Honig
  • Salz

Als Beilage:

  • 2 Vollkorntoastie
  • 2 Tomaten, getrocknet
  • 50 g Frischkäse mit Meerrettich

Zubereitung

1.) Pinienkerne ohne Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne anrösten. Rucola in mundgerechte Stücke schneiden. Paprika in feine Würfel schneiden. Rucola und Parmesan auf 2 Tellern oder in Gläsern anrichten.

2.) Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Paprika darin 5 Minuten glasig anbraten.

3.) Dressingzutaten mit 1 EL Wasser verrühren und zur Paprika geben. Toasties toasten. Getrocknete Tomaten fein würfeln. Brötchen mit dem Frischkäse bestreichen und die Tomaten darüber verteilen.

4.) 1/2 Liter Wasser zusammen mit Salz, Lorbeer und Essig erhitzen. Wenn das Wasser leise zu köcheln beginnt, die Eier öffnen, vorsichtig in das Wasser gleiten lassen und 4 Minuten bei milder Hitze garen. Mit einem feinen Sieb herausnehmen.

5.) Kresse vom Beet schneiden. Paprika über dem Salat verteilen und die Eier darauf anrichten. Dabei die Eier etwas einschneiden, sodass man das Eigelb erkennt, mit Kresse und Pfeffer bestreuen. Die Brötchen in Streifen schneiden und dazu servieren.

  • Je Portion: 1662 kJ, 397 kcal, 23 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 25 g Fett, 266 mg Cholesterin, 6,4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept