Wir lieben Lebensmittel

Rotkohl und Kartoffeln

Rotkohl und Kartoffeln aus dem Ofen mit cremigen Porree in Sahnesauce.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Fertig in: 90 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 1 kg Kartoffeln, mehlig kochend
  • 1,2 kg Rotkohl
  • 250 g Zwiebeln
  • 4 Lorbeerblätter
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 80 g Zwiebeln
  • 60 g Parmesan
  • 150 ml Weißwein
  • 250 ml Schlagsahne

Zubereitung

1. Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Kartoffeln schälen und in kochendem, Salzwasser ca. 10 Min. kochen.

2. Währenddessen Rotkohl putzen und vierteln. Zwiebeln schälen und in dicke Streifen schneiden. Kartoffeln abgießen und mit Rotkohl, Zwiebelstreifen und Lorbeer in einen Bräter geben. Mit Olivenöl beträufeln und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Im Ofen ca. 90 Min. rösten.

2. In der Zwischenzeit den Porree putzen, waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und grob würfeln. Parmesan fein reiben.

3. Porree, Weißwein, Zwiebeln und ca. 100 ml Wasser in einem Topf aufkochen und bei geschlossenem Deckel ca. 3 Min. köcheln lassen. Deckel abnehmen und so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast eingekocht ist. Sahne und Parmesan dazugeben und bei niedriger Hitze sämig einkochen. Salzen und pfeffern, warm halten.

4. Gemüse aus dem Ofen nehmen und mit dem cremigen Porree servieren.

  • Je Portion: 2010 kJ, 480 kcal, 38 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 29 g Fett, 52 mg Cholesterin, 10 g Ballaststoffe