Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Rotkohl-Strudel - Rezept

zur Rezeptsuche Zarter Strudelteig mit einer Rotkohl-Füllung.
Zutaten für: 6 Portionen

Für den Strudelteig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 250 g Weizenmehl GUT&GÜNSTIG Weizenmehl
  • 1 Prise Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 3 EL Pflanzenöl EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 1 TL Sonnenblumenöl

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 900 g Rotkohl
  • 100 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter

1. Den Rotkohl auftauen und abtropfen lassen.

2. Das Mehl auf eine Arbeitsplatte geben. In die Mitte eine Vertiefung drücken, Salz und Öl hineingeben, mit der Hand etwas verrühren, nach und nach 100 ml lauwarmes Wasser zugießen und alles in etwa 10 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zur Kugel formen, die Oberfläche mit Öl bepinseln. Den Teig in einem mit Mehl bestaubten Teller 30 Minuten ruhen lassen.

3. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen.

4. Die Hälfte des Teiges ausrollen und dünn ausziehen. Den Teig dünn mit der geschmolzenen Butter bestreichen, die Hälfte des abgetropften Rotkohls darauf verteilen, dabei einen schmalen Rand frei lassen. Den Rand einschlagen, den Strudel aufrollen und auf das Blech legen.

5. Aus den restlichen Zutaten einen weiteren Strudel rollen. Beide Strudel mit Butter bestreichen und im Backofen in 25-30 Minuten goldgelb backen. Während des Backvorgangs die Strudel öfter mit der Butter bepinseln.

5. Strudel aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.

6. In Stücke schneiden und servieren.

Entdecken Sie weitere Strudel-Rezepte, zum Beispiel Kathis türkisches Rezept für herzhafte Böreks !

Beilagentipp:

Der Strudel passt auch hervorragend zu Bratengerichten mit Sauce.


EDEKA zuhause Teigrolle:

· Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff

· Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen

· Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm

· Leicht zu reinigen

· Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 1 Stunde 30 Min
Je Portion : 1708 kJ, 408 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 23 g Fett, 37 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Vegetarisch/ Frühling/ Herbst/ Winter/ deutsch/ alpenländisch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste