Wir lieben Lebensmittel

Rotkohl mit Roter Bete

Gedünsteter Kohl mit Roter Bete.

  • Zubereitungszeit: 1 Std 10 min
  • Fertig in: 1 Stunde 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 0,5 Rotkohl
  • 50 g Speckstreifen, fein geschnitten
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Puderzucker
  • 200 ml Apfelsaft
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Rote Bete (vakuumverpackt), gegarte geschälte

Zubereitung

1. Den Kohl vom Strunk befreien und in sehr dünne Streifen schneiden. Den Speck in einem Topf mit dem Öl anbraten. Die Hitze reduzieren und den Rotkohl dazugeben. Mit Essig und dem Zucker mischen.

2. Den Apfelsaft angießen, Salz, Pfeffer und Lorbeerblätter dazugeben und zugedeckt 1 Stunde köcheln lassen.

3. Die Rote Bete in Scheiben schneiden, im Rotkohltopf erwärmen und in einer Schüssel auf dem Rotkohl anrichten.

Mehr Rezeptideen mit Rotkohl? Probieren Sie dieses Rotkraut-Rezept.

Entdecken Sie auch unser Rezept für Rote-Bete-Carpaccio!

  • Je Portion: 795 kJ, 190 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 13 g Fett, 11 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe