Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Rote Chimichurri-Spieße - Rezept

zur Rezeptsuche Argentinische Rindersteak-Spieße mit Mais-Bohnen-Salat.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Chimichurri-Spieße:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 EL Olivenöl, nativ extra EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 1 TL Rosenpaprika
  • 0,5 TL Cayennepfeffer
  • 1 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 EL Rotweinessig
  • 800 g Rinderhüftsteak
  • 8 Champignons
  • 16 Kirschtomaten
  • Salz

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 rote Paprikaschote
  • 285 g Gemüsemais aus der Dose EDEKA Bio Gemüsemais
  • 240 g Kidney-Bohnen EDEKA Kidneybohnen
  • 80 g Zwiebel, rot
  • 2 EL Weißweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 3 EL Olivenöl, nativ extra EDEKA Italia Natives Olivenöl extra aus Italien
  • 1 EL Petersilie, fein geschnitten EDEKA Bio Petersilie

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 8 Holzspieße

1. Für die Marinade 1 EL Öl in einem Topf erwärmen. Paprikapulver, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel darin kurz anschwitzen und vom Herd nehmen. Knoblauch schälen und fein hacken zum Würzöl geben, Essig und das restliche Öl dazurühren.

2. Rindfleisch in etwa 4 cm große Würfel schneiden. In eine Schüssel legen und mit der Hälfte der Marinade mischen. Zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde marinieren.

3. Für den Salat Paprikaschote waschen, halbieren, Stielansatz, Samen und weiße Trennwände entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mais und Bohnen in ein Sieb geben, kurz abspülen und gut abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker in einer großen Schüssel verrühren, das Olivenöl unterschlagen und die Petersilie einrühren. Die vorbereiteten Salatzutaten zugeben, untermischen und 20 Minuten ziehen lassen. Nochmals abschmecken.

4. Champignons putzen und halbieren. Tomaten waschen, Stielansatz entfernen. Fleisch aus der Marinade nehmen. Pilze und Tomaten abwechselnd mit den Fleischwürfeln auf die Holzspieße stecken. Spieße auf den vorgeheizten Grill legen und 5-8 Minuten grillen, dabei immer wieder wenden und mit Marinade bepinseln und zum Schluss salzen.

5. Chimichurri-Spieße mit Mais-Bohnen-Salat anrichten und die restliche Marinade dazu servieren.

Dazu passen Folienkartoffeln.

Probieren Sie auch unser Cevapcici-Rezept!


EDEKA zuhause Sieb  19 cm

  • Sehr feines, engmaschiges Siebgewebe
  • Besonders stabil
  • Rostfreier Edelstahl 18/10
  • Breiter, hochglanzpolierter Rand
  • Mit breitem Ablagebügel für den Topfrand
  • So belastbar, dass selbst schwere Suppenknochen abgegossen werden können, das Siebgewebe verzieht sich nicht

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 1 Stunde 28 Min
Je Portion : 2311 kJ, 552 kcal, 24 g Kohlenhydrate, 53 g Eiweiß, 27 g Fett, 100 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Grillen

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste