Wir lieben Lebensmittel

Rote-Beten-Bourguignon

Rote-Beten-Bourguignon mit Champignons.

  • Zubereitungszeit: 70 Min
  • Fertig in: 70 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 650 g Rote Bete, frisch
  • 350 g Kartoffeln, festkochend
  • 300 g Knollensellerie
  • 250 g Schalotte
  • 150 g Champignons, weiß
  • 0,5 Bund Petersilie, glatt
  • 6 Zweige Thymian
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1,5 EL Tomatenmark
  • 0,5 Zucker
  • 400 ml Rotwein, trocken
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer
  • 0,5 Schnittlauch
  • 4 EL Crème fraîche

Zubereitung

1. Rote Beten, Kartoffeln und Sellerie schälen und in ca. 2 cm große Stücke schneiden. Schalotten schälen und längs halbieren. Champignons putzen. Kräuterblätter abzupfen und grob hacken.

2. Öl in einem Topf erhitzen, das vorbereitete Gemüse (außer den Kräutern) darin bei mittlerer bis starker Hitze ca. 7 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Tomatenmark und Zucker dazugeben, weitere 3 Minuten mitbraten, mit Rotwein ablöschen, nochmals aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen. Brühe dazugießen, zugedeckt bei niedriger Hitze ca. 30 Minuten köcheln.

3. Kräuter hinzufügen, ca. 5 Minuten ohne Deckel weiterköcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit etwas Schnittlauch garniert und der Crème fraîche servieren.

Entdecken Sie diese Champignon-Rezepte!

Probieren Sie auch dieses Rezept für Rote-Bete-Suppe aus und auch dieses Rezept für Rote-Bete-Carpaccio!

  • Je Portion: 1465 kJ, 350 kcal, 37 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 12 g Fett, 16 mg Cholesterin, 12 g Ballaststoffe