Wir lieben Lebensmittel

Rote Bete Shakshuka

Shakshuka ist eine Spezialität aus Nordafrika und Israel. Unsere Version ist mit Roter Bete, die pochierten Eier gehören ganz klassisch dazu.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 2 Rote Bete
  • 2 Karotten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Prise Paprikapulver, edelsüß
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Kümmel
  • 1 Prise Koriandersamen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 500 g gehackte Tomaten
  • 1 Prise Salz, Pfeffer
  • 2 TL Honig
  • 4 Eier
  • 30 g Pinienkerne
  • 30 g Walnüsse
  • 30 g Haselnusskerne
  • 1 TL Olivenöl, nativ
  • 0,5 Bund glatte Petersilie

Zubereitung

1. Die Rote Bete putzen und schälen. Anschließend ein Schneidebrett mit Backpapier bedecken und die Rote Bete darauf in feine Streifen raspeln. Die Zwiebel pellen, halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Die Karotten schälen und fein raspeln.

2. Etwas Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Gemüse hineingeben. Für 10 Minuten unter ständigem Wenden anschwitzen. Die Gewürze sowie die Zwie-beln hineingeben und für weitere 5 Minuten mit anschwitzen.

3. Das Tomatenmark, die gehackten Tomaten, Honig, Salz und Pfeffer unterrühren und die Sauce aufkochen lassen.

4. Den Backofen auf 165°C Umluft vorheizen. In die Shakshuka mit einem Kochlöffel vier Mulden eindrücken und jeweils ein Ei hineinschlagen.

5. Die Shakshuka für 10 Minuten im Ofen backen bis das Ei gestockt ist.

6. Die Kerne und Nüsse währenddessen in einer beschichteten Pfanne anrösten und an-schließend grob hacken. Die Gewürze sowie das Olivenöl hinzgeben und miteinander vermischen.

7. Die Shakshuka aus dem Ofen nehmen und mit gehackter Petersilie und den gerösteten Nüssen servieren.

  • Je Portion: 1302 kJ, 311 kcal, 21,8 g Kohlenhydrate, 13,8 g Eiweiß, 21,1 g Fett, 238 mg Cholesterin, 6 g Ballaststoffe