Wir lieben Lebensmittel

Rosmarinöl

Rosmarinöl.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 2175 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
1 Glas
  • 2 Rosmarinzweige
  • 300 ml Olivenöl, nativ extra

Zubereitung

1. Den Rosmarin gründlich waschen und mit Küchenpapier trocknen tupfen. Die Zweige halbieren und in ein Glas oder eine Flasche stecken. Mit dem Olivenöl auffüllen und 3-4 Tage ziehen lassen.

Tipp:

Sobald nach dem Anbrechen der Flasche der Rosmarin nicht mehr komplett mit Öl bedeckt ist, sollte es aus dem Öl entfernt werden, um eine Schimmelbildung zu vermeiden.

  • Je Glas: 1424 kJ, 340 kcal, 0 g Kohlenhydrate, 0 g Eiweiß, 38 g Fett, 0 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe