Wir lieben Lebensmittel

Rosenkohlsuppe

Probieren Sie unsere vegetarische Rosenkohlsuppe mit Kartoffeln und Hummus und genießen dazu einen Dip aus Roter Beete, Joghurt und gehackten Walnüssen!

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 4 Kartoffeln
  • 200 g Staudensellerie mit Blättern
  • 250 g Rosenkohl
  • 1 Liter Wasser
  • 100 g Hummus
  • 1 Orange
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 EL Instant-Gemüsebrühe

Für den Dip:

  • 1 Rote Bete
  • 2 EL Walnüsse, gehackt
  • 1 EL Joghurt
  • 1 EL Walnussöl, kaltgepresst
  • 1 TL Orangenschale, gerieben
  • Salz
  • Pfeffer
  • Petersilie

Zubereitung

1. Rosenkohl putzen und halbieren oder vierteln. Staudensellerie waagerecht halbieren und in einen Zentimeter breite Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke würfeln. Öl in einen mittleren Topf geben und die oben genannten Zutaten kurz anbraten. Gemüsebrühe ins Wasser geben und alles damit ablöschen. 15 Minuten leise köcheln lassen und anschließend mit Hummus und dem Saft der Orange abschmecken.

2. Rote Bete gut bürsten, in kleine Würfelchen schneiden, mit den übrigen Dipzutaten vermischen und abschmecken.

3. Suppe auf Tellern anrichten und je einen Esslöffel des Dips in die Mitte des Tellers geben, mit Petersilie bestreuen. Den restlichen Dip dazu servieren.

  • Je Portion: 2550 kJ, 609 kcal, 41 g Kohlenhydrate, 17 g Eiweiß, 38 g Fett, 21 mg Cholesterin, 16,4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept