Wir lieben Lebensmittel

Risotto, Pilze und Schnitzel

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 87,5 g Risottoreis (Arborio, Vialone,etc.)
  • 2 EL Olivenöl
  • 75 ml Weißwein, trocken
  • 200 ml Gemüsebrühe
  • 2 Schweineschnitzel
  • Pfeffer, grob, bunt
  • 0,5 Zweig Rosmarin
  • Salz
  • 200 g Pilze, gemischt
  • 0,5 Pastinake
  • 25 g Parmesanspäne
  • 0,5 TL Agavendicksaft
  • 0,5 Handvoll Basilikum

Zubereitung

1. Reis in einem 1/4 des Öls glasig dünsten, mit Wein ablöschen und kräftig aufkochen lassen. Das Risotto unter ständigem Rühren 20 Minuten köcheln lassen, dabei nach und nach heiße Brühe zugießen. Das Risotto sollte außen cremig sein und im Kern noch Biss haben.

2. Schweineschnitzel mit Pfeffer und abgestreiften Rosmarinnadeln bestreuen. Die Hälfte des Öls in einer großen Pfanne erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Schnitzel auf jeder Seite fünf bis sechs Minuten bei mittlerer Hitze anbraten, aus der Pfanne nehmen, salzen und zugedeckt stehen lassen.

3. Pilze in mundgerechte Stücke schneiden. Pastinake fein würfeln. Restliches Öl in die Pfanne geben, in der zuvor das Fleisch angebraten wurde. Die Pilze darin fünf Minuten anbraten. Dabei die Pfanne immer wieder schwenken. Ausgetretenen Fleischsaft zu den Pilzen geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Parmesan bis auf zwei Esslöffel zum Risotto geben. Mit Agavendicksaft abschmecken.

5. Risotto auf die Teller geben. Darauf die Hälfte der Pilze verteilen. Schnitzel, die restlichen Pilze, Parmesan sowie Basilikum auf den Tellern anrichten und servieren.

Auf den Schnitzelgeschmack gekommen? Entdecken Sie weitere Schnitzelrezepte !

  • Je Portion: 2721 kJ, 650 kcal, 40 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 36 g Fett, 114 mg Cholesterin, 4,2 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept