Wir lieben Lebensmittel

Rindsbouillon mit Eierstich

Zarte Suppeneinlage aus Eiern und Milch in einer Rindsbouillon serviert.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für den Eierstich:

  • 5 Eier
  • 10 EL Milch
  • Salz

Außerdem:

  • 0,5 TL Öl zum Einfetten
  • 800 ml Rinderbrühe
  • 2 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

1. Für den Eierstich die Eier in eine Schüssel aufschlagen, Milch, sowie Salz zugeben und alles gut verquirlen. Durch ein Sieb passieren. In eine 16 x 16 cm große, ausgefettete Form füllen und diese abdecken. Die Form in ein Wasserbad setzen, im vorgeheizten Ofen bei 100°C Ober-/Unterhitze (Umluft 80°C) etwa 30 Minuten stocken lassen.

2. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen, ringsum den Rand lösen und auf ein Küchenbrett stürzen. Eierstich in kleine Dreiecke schneiden.

3. Rindsbouillon erhitzen, in vorgewärmte Teller geben. Eierstich in die Suppe geben, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

  • Je Portion: 540 kJ, 129 kcal, 4 g Kohlenhydrate, 10 g Eiweiß, 8 g Fett, 264 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept