Wir lieben Lebensmittel

Rindersteaks mit Panängsauce

Rindersteaks mit Panäng-Sauce.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 EL Currypaste
  • 2 Kaffir-Limettenblätter
  • 4 Rindersteaks
  • 1 Bund Koriander
  • Salz
  • Curry

Zubereitung

1. Den Grill vorheizen. Die Kokosmilch auf mittlerer Hitze erwärmen, bis sie ganz leicht köchelt. Die Currypaste in die Kokosmilch geben und rühren, bis sich die Paste in der Milch aufgelöst hat. Die Kaffir-Blätter hinzu fügen und 10 Minuten köcheln lassen.

2. Das Fleisch mit Küchenpapier trocken tupfen. Eine Alugrillschale auf dem Grill erhitzen und die Steaks darin 3-5 Minuten, je nach Dicke, braten und dabei die Steaks nicht bewegen. Nur einmal umdrehen und weiter braten lassen, bis sich der rote Fleischsaft auf der Oberseite der Steaks zu sammeln beginnt. Die Steaks sind nun medium. Das Fleisch in Alufolie eingewickelt kurz ruhen lassen. Den Koriander waschen trocken schütteln und die Hälfte der Blätter abzupfen. Die Blätter sehr fein schneiden und zur Panäng-Sauce geben. Die Kaffir-Blätter entfernen. Die Sauce mit Salz und Curry abschmecken.

3. Das Fleisch auspacken, den Fleischsaft zur Sauce geben. Das Fleisch und die Sauce mit dem restlichen Koriander garniert, auf Tellern anrichten.

Für Fleisch-Fans: Probieren Sie auch das leckere Schaschlik-Rezept oder unser argentinisches Rumpsteak-Rezept!

  • Je Portion: 1884 kJ, 450 kcal, 6 g Kohlenhydrate, 47 g Eiweiß, 27 g Fett, 140 mg Cholesterin, 0 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept