Wir lieben Lebensmittel

Rindersteaks mit Kürbis

  • Zubereitungszeit: 25 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen
  • 1,5 Tasse Reis
  • 0,25 TL Vanillezucker
  • Salz
  • 1 Rindersteak
  • 0,5 TL Chiliflocken, getrocknet
  • 0,5 Msp. Piment, gemahlen
  • 0,5 EL Rapsöl
  • Salz
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 300 g Kürbisfleisch
  • 1 Paprika, rot
  • 0,5 Zucchini
  • 1 Maiskolben, frisch
  • 2,5 Zweige Thymian
  • 0,5 EL Rapsöl
  • 175 g Tomatensoße, scharf
  • 50 ml Rotwein, trocken
  • 0,5 TL Akazienhonig
  • 3 TL Basilikumpesto

Zubereitung

1. Backofen auf 120 Grad Innentemperatur vorheizen. Auflaufform hineinstellen. Reis nach Packungsanleitung mit Vanillezucker und Salz garen.

2. Steaks mit Chiliflocken und Piment bestreuen. Öl in die Pfanne geben und mit dem Pinsel verstreichen. Einen Tropfen Wasser zugeben, wenn dieser anfängt zu brutzeln, die Steaks zugeben und von jeder Seite zwei Minuten bei mittlerer Hitze braten. Anschließend die Steaks leicht salzen und im Backofen auf der mittleren Schiene 20 Minuten weitergaren.

3. Zwiebeln in Ringe schneiden. Kürbis, Paprika und Zucchini in große Würfel schneiden. Maiskerne vom Kolben schneiden. Thymianblättchen abzupfen. Das Gemüse bis auf die Zucchini mit den Thymianblättchen fünf Minuten in Rapsöl anbraten. Zucchini zugeben und weitere zwei Minuten braten. Mit Tomatensoße und Rotwein ablöschen, Akazienhonig zugeben und weitere fünf Minuten einköcheln lassen.

4. Reis portionsweise in eine kleine Auflaufform oder Tasse füllen und auf die Teller stürzen. Gemüse und je einen TL Pesto dazu anrichten. Fleisch in Streifen schneiden und dazu servieren.

Entdecken Sie auch dieses Rumpsteak-Rezept!

  • Je Portion: 2797 kJ, 668 kcal, 69 g Kohlenhydrate, 46 g Eiweiß, 22 g Fett, 118 mg Cholesterin, 7,6 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept