Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Rindersteak mit Gemüse-Salat - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 2 Rindersteaks
  • 0,5 EL Sojasauce
  • 0,5 EL Worcester-Sauce
  • bunter Pfeffer, gemahlen
  • 400 g Kartoffeln
  • 0,5 EL Thymianblätter
  • Salz
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst

Für den Salat:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 30 g Sultaninen
  • 0,5 Orange, Saft auspressen
  • 1,5 Paprikaschoten, gelb
  • 1 Apfel, süßlich-sauer
  • 0,5 Zwiebel, rot
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 0,5 Handvoll Minze
  • 1 EL Sesamöl
  • 0,5 EL Chilisauce

1. Steaks mit Worcester Sauce, Soja Sauce und Pfeffer marinieren.

2. Kartoffeln (bei 4 Personen) in einem Liter Wasser mit Thymian und Salz zum Kochen bringen und binnen 10 bis 15 Minuten im offenen Topf bei mittlerer Hitze stichfest garen. Idealerweise sollte das Garwasser in dieser Zeit vollständig reduziert bzw. aufgenommen sein. Anschließend die trockenen Kartoffeln mit der Hälfte des Olivenöls vermischen.

3. Sultaninen in Orangensaft einweichen. Paprikas und Äpfel in einen Zentimeter große Würfel schneiden. Zwiebel fein würfeln. Sellerie und Minze in feine Streifen schneiden. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit Sesamöl, Chilisoße und Salz abschmecken.

4. Steaks aus der Marinade nehmen, trocken tupfen und mit restlichem Olivenöl einpinseln. Auf vorgeheiztem Grill bei mittlerer Stufe drei bis vier Minuten von jeder Seite grillen. An den Grillrand oder auf eine vorgewärmte Platte legen, salzen und fünf Minuten zugedeckt nachziehen lassen.

5. Währenddessen die Kartoffeln nochmals kurz auf dem Grill erwärmen.

6. Steaks mit Salat und Kartoffeln anrichten.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Statt Steaks machen sich auch Grillkäse und Tofu gut auf dem Grill. Verwenden Sie Marinadesoßen ohne tierische Produkte, so begeistern Sie sogar Vegetarier bzw. Veganer mit diesem leckeren Grillgericht. Grillkäse und Tofu können dabei genauso mariniert werden wie das Fleisch.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 2382 kJ, 569 kcal, 50 g Kohlenhydrate, 39 g Eiweiß, 23 g Fett, 105 mg Cholesterin, 7,2 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ amerikanisch/ mittlerer Preis/ Grillen/ Laktosefrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste