Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Rinderbraten mit Feigen - Rezept

zur Rezeptsuche Rinderbraten mit Feigenspiegel
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 125 g Zwiebeln
  • 150 g Knollensellerie
  • 1 Karotte
  • 1 EL Olivenöl, mit Zitrone
  • 300 g Rinderbraten aus der schmalen Hüfte
  • Salz
  • 1 EL Tomatenmark
  • 75 ml Rotwein
  • 200 ml Fleischfond
  • 1 EL Tessiner Feigen-Senfsoße
  • Pfeffer

1.) Backofen auf 120 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebeln vierteln. Sellerie und Karotte/n in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Hälfte des Öls in einem Bräter erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln, den Braten darin binnen 6 Minuten rundum anbraten, herausnehmen, leicht salzen und zugedeckt auf die Seite stellen.

2.) Zwiebeln und Gemüse mit dem restlichen Öl im Bräter in 5 Minuten goldbraun anbraten. Tomatenmark zugeben und weitere 3 Minuten anbraten. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen und einkochen lassen. Restlichen Rotwein und Fleischfond zugeben und das Fleisch wieder hineinlegen und mit Feigenaufstrich bestreichen. Auf der mittleren Schiene 2 ½ Stunden garen. Die Fleischkerntemperatur sollte 70 Grad betragen. Verwenden Sie zur Überprüfung ein Stechthermometer.

3.) Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fleisch in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Gemüse, Soße und Beilage servieren.

Probieren Sie auch dieses leckere Rinderbraten Rezept !


Mix-Teller-Rezept

Reichen Sie dazu Nudeln oder Kräuterspätzle, entweder selbst zubereitet oder als Fertigprodukt im Kühlregal. Rezepte dazu finden Sie unter www.edeka-rezepte.de.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 2 Stunden 50 min
Je Portion : 2763 kJ, 660 kcal, 53 g Kohlenhydrate, 52 g Eiweiß, 23 g Fett, 127 mg Cholesterin, 9 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten/ Mittagessen/ Ballaststoffreich

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste