Wir lieben Lebensmittel

Rhabarber-Papayacreme

Lust auf ein asiatisches Dessert? Dann probieren Sie unsere Rhabarber-Papayacreme – mit Kakao, Joghurt und Sirup zaubern Sie einen fruchtigen Nachtisch!

  • Zubereitungszeit: 5 Min
  • Fertig in: 15 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 150 g Rhabarber
  • 1 Prise Kakaopulver
  • 1 kleine Papaya
  • 50 ml Sahne, light
  • 25 g Joghurt, fettarm
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2 Vollkornkekse

Zubereitung

1.) Rhabarberstengel schälen, würfeln und mit Kakao 10 Minuten bei milder Hitze garen.

2.) Papaya schälen und entkernen und zusammen mit Rhabarber pürieren.

3.) Sahne cremig schlagen und mit Joghurt unter den Rhabarber heben. Mit Ahornsirup abschmecken. Dazu Kekse genießen.

  • Je Portion: 502 kJ, 120 kcal, 17 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 4 g Fett, 5 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept