Wir lieben Lebensmittel

Rettich-Burger

Rettich-Burger mit Gemüsesauce.

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Burger:

  • 175 g Haferflocken, kernig
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 2 Eier
  • 200 g Tofu
  • 200 g Rettich, weiß
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 EL Würze
  • 1 EL Bindemittel
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Rapsöl, kalt gepresst

Für die Gemüsesauce:

  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Rapsöl, kalt gepresst
  • 600 g Gemüsemischung, tiefgefroren
  • 400 ml Tomatensauce
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung

Für die Burger:

1. Backofen auf 100 Grad vorheizen.

2. Die Flocken mit kochender Brühe übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

3. Währenddessen das Ei verquirlen. Tofu mit der Gabel zerdrücken. Rettich grob raspeln, Petersilie sehr fein und die Zwiebel in feine Ringe schneiden.

4. Die genannten Zutaten bis auf die Zwiebel gründlich vermischen, das Bindemittel mit einem Sieb einstreuen und unterrühren. Mit der Würze abschmecken.

5. 1 EL Rapsöl in der Pfanne erhitzen, 1 Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Je einen gehäuften Esslöffel pro Burger in die Pfanne geben und 4 Minuten braten.

6. Anschließend wenden, die Hälfte der Zwiebelringe dazugeben und mit braten.

7. Mit der zweiten Hälfte der Burger genauso verfahren. Die erste Hälfte derweil im Backofen warm halten.

Für die Gemüsesauce:

1. Zwiebel würfeln, Knoblauch sehr fein schneiden.

2. Öl in eine Pfanne geben und Zwiebel und Knoblauch kurz golden anbraten.

3. Gemüse zugeben und gegebenenfalls auftauen lassen, mit Tomatensauce ablöschen. 5 Minuten garen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Probieren Sie auch dieses Rettichsalat-Rezept!

  • Je Portion: 2165 kJ, 517 kcal, 54 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 22 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept