Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Reistopf - Rezept

zur Rezeptsuche Vegetarisches Reisgericht mit viel frischem Gemüse.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Langkornreis GUT&GÜNSTIG Parboiled-Reis
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 200 g Tomaten
  • 120 g Zucchini
  • 150 g Paprika
  • 100 g Champignons
  • 2 EL Pflanzenöl GUT&GÜNSTIG Natives Rapskernöl
  • 2 EL Crème fraîche GUT&GÜNSTIG Crème Fraîche
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 20 g Walnusskerne EDEKA Chilenische Walnusskerne
  • 2 EL Emmentaler, gerieben
  • 1 EL Petersilie

1. Den Reis in 400 ml Wasser aufkochen, salzen und zugedeckt bei nicht zu starker Hitze ca. 20 Minuten garen.

2. In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und mit dem Grün in dünne Ringe schneiden. Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen, Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zucchini von Blüten- und Stielansatz befreien, würfeln. Paprikaschote putzen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.

3. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Gemüse darin bei mittlerer Hitze unter Rühren etwa 5 Minuten dünsten.

4. Crème Fraîche und den Reis mit der Flüssigkeit, die noch nicht aufgesogen ist, daruntermischen. Alles aufkochen und zugedeckt auf der abgeschalteten Herdplatte etwa 5 Minuten ziehen lassen.

5. Den Reistopf mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Nüsse, den Käse und die Petersilie daruntermischen.

Probieren Sie auch diese leckere Reispfanne - das Rezept!


Champignons vorbereiten:

Säubern Sie die Pilze mit einem frischen Tuch. Bei unschönen Pilzen kann man die obere Hutschicht mit einem Messer entfernen. Setzen Sie das Messer dazu am Rand des Hutes an und ziehen Sie die Haut vorsichtig mit dem Messer ab.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 35 Min
Fertig in: 35 Min
Je Portion : 1495 kJ, 357 kcal, 44 g Kohlenhydrate, 9 g Eiweiß, 16 g Fett, 6 mg Cholesterin, 3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Vegetarisch/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ deutsch/ günstig/ 5 Euro-Rezepte

Bewertung

(3) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste