Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Reissalat mit Lachs - Rezept

zur Rezeptsuche Reissalat mit Stimmungsfaktor.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Reis GUT&GÜNSTIG Langkorn-Spitzenreis
  • 500 g Brokkoli
  • 200 g Champignons, braun
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Sonnenblumenöl, kaltgepresst EDEKA Bio Natives Sonnenblumenöl
  • 250 g Lachs, geräucherter
  • 1 Chilischote, rot
  • 80 ml Orangensaft EDEKA Bio Orangensaft
  • 1 EL Estragon
  • Pfeffer
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz

1. Reis nach Packungsanleitung garen und etwas abkühlen lassen.

2. Brokkoli in mundgerechte Röschen, Champignons in Scheiben, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die genannten Zutaten in Öl 5 Minuten bei milder Hitze garen.

3. Lachs in Streifen, Chilischote in feine Ringe schneiden.

4. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den übrigen Zutaten abschmecken.

Eine weitere leckere Salatkomposition stellen wir Ihnen in unserem Rezept für Salat mit Räucherlachs vor!


Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

EDEKA zuhause Salatschalen:

· Robust und stabil für den täglichen Einsatz

· Ideal für Kaltes und Warmes

· Aus Kunststoff in Glasoptik durch 2-Komponenten-Technik

· Perfekt für das stilvolle Servieren von frischen Salaten, Desserts, Obst und Gebäck

EDEKA zuhause Salatbesteck:

· Robust und stabil für den täglichen Einsatz

· Zum Einhängen in die Salatschüssel

· Formschönes, trendiges Design

· Robust und stabil

Sie können auch einen anderen geräucherten Fisch verwenden, z.B. Forelle oder Makrele.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 20 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 2236 kJ, 534 kcal, 72 g Kohlenhydrate, 25 g Eiweiß, 16 g Fett

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Fisch & Meeresfrüchte/ Salate/ Nudeln, Kartoffeln & Reis/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Karneval, Fasching & Fastnacht

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste