Wir lieben Lebensmittel

Reispudding mit Aprikose

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen

Für den Reispudding:

  • 62,5 g Reis, bereits gegart
  • 0,5 Päckchen Puddingpulver Vanille
  • 250 ml Sojadrink
  • 0,5 Päckchen Vanillezucker
  • 2 EL Walnüsse
  • 40 g Apfelringe, getrocknet
  • 0,5 TL Zimt

Für das Kompott:

  • 125 g Aprikosen
  • 0,5 Tasse Apfelsaft
  • 0,5 EL Honig
  • Zimt
  • Zitronenmelisse

Zubereitung

1. Reis nach Packungsbeilage in Wasser garen. Puddingpulver mit Sojadrink und Vanillezucker anrühren und in einem Topf unter ständigem Rühren eindicken lassen.

2. Walnüsse grob hacken. Apfelringe in große Würfelchen schneiden. Diese Zutaten und Reis mit Zimt unter die Vanillecreme heben und fünf Minuten stehen lassen.

3. Zwischenzeitlich das Kompott zubereiten. Dazu das Obst in mundgerechte Stücke schneiden und mit Apfelsaft wenige Minuten leise köcheln lassen. Mit Honig und Zimt abschmecken und auf Dessertschalen anrichten. Mit Zitronenmelisse verzieren.

  • Je Portion: 1344 kJ, 321 kcal, 47 g Kohlenhydrate, 8 g Eiweiß, 10 g Fett, 0 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept