Wir lieben Lebensmittel

Ratatouille mit Rindersteaks

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 30 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 125 g Vollkornnudeln
  • Salz
  • 100 g Lauch
  • 2 getrocknete Tomaten
  • 0,5 Pastinake
  • 1 Paprikaschote, rot
  • 0,5 Knoblauchzehe
  • 1 Rindersteak
  • 1 EL Olivenöl
  • 175 ml Tomatensoße, scharf
  • 5 Oliven, schwarz, geschnitten
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 20 g Parmesan, frisch gehobelt
  • 0,5 Handvoll Basilikum

Zubereitung

1. Penne nach Packungsanleitung garen.

2. Lauch putzen längs halbieren und zusammen mit den getrockneten Tomaten in Streifen schneiden, Pastinake in feine und Paprikaschote in etwas größere Würfel schneiden, Knoblauchzehe fein schneiden. Rindersteaks fein schnetzeln.

3. Ein EL Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen. Ein Tropfen Wasser sollte darin brutzeln. Fleischstreifen in zwei Etappen rundum binnen vier Minuten goldbraun anbraten, anschließend aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen und zudecken. Restliches Öl in die Pfanne geben und Gemüse darin fünf Minuten anbraten. Tomatensoße, Olivenringe und zurückgestelltes Fleisch zugeben und erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.

4. Soße zusammen mit Penne, Parmesankäse und Basilikumblättchen anrichten.

Probieren Sie auch dieses Ratatouille-Rezept!

  • Je Portion: 2420 kJ, 578 kcal, 52 g Kohlenhydrate, 36 g Eiweiß, 22 g Fett, 78 mg Cholesterin, 13 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept