Wir lieben Lebensmittel

Radicchio-Birnen-Gratin

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen
  • 400 g Pellkartoffeln aus mehlig kochenden Kartoffeln
  • 1 TL Majoran
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Birnen
  • 300 g Radicchio
  • 200 g Blauschimmelkäse, cremig
  • 4 EL Sojasahne
  • 1 Handvoll Walnusskerne

Zubereitung

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Kartoffeln schälen und in zwei Millimeter dicke Scheibchen schneiden. Eine passende Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen. Kartoffelscheiben und sehr klein geschnittene Majoranblättchen gleichmäßig in der Auflaufform verteilen.

2. Birnen vierteln und entkernen und anschließend in zwei Millimeter dicke Spalten schneiden. Radicchio vierteln und ebenfalls in einen Zentimeter dicke Spalten schneiden, dabei den Strunk entfernen. Radicchio- und Birnenspalten dachziegelartig auf den Kartoffeln anrichten.

3. Blauschimmelkäse mit der Gabel zerdrücken und gleichmäßig darüber verteilen. Radicchio mit der Sojasahne bestreichen. Walnüsse grob zerbrechen und über den Käse streuen. Auf mittlerer Schiene ca. 15 bis 20 Minuten backen und noch warm servieren.

  • Je Portion: 1608 kJ, 384 kcal, 27 g Kohlenhydrate, 15 g Eiweiß, 23 g Fett, 45 mg Cholesterin, 4,8 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept