Wir lieben Lebensmittel

Raclette-Tex-Mex

Taco Chips mit Mais, Kidneybohnen und Rindfleischstreifen im Raclette überbacken.

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen

Für das Pfännchen:

  • 16 Taco Chips
  • 150 g Cheddarkäse
  • 4 EL Mais
  • 4 EL Kidney-Bohnen
  • 2 Jalapenos
  • 1 kleine rote Zwiebel

Für das Fleisch:

  • 200 g Rindfleisch
  • 1 TL Chiliflocken, getrocknet
  • 0,5 TL Koriandersamen
  • 0,5 TL Piment, gemahlen
  • 5 EL Olivenöl
  • etwas Salz

Außerdem:

  • 1 Raclettegrill

Zubereitung

1. Das Fleisch in Streifen schneiden und in eine kleine Schüssel geben.

2. Die Gewürze im Mörser zerstoßen und mit dem Öl vermischen. Das Fleisch für 30-60 Minuten darin marinieren.

3. Den Käse reiben. Die Chips in kleine Stücke brechen. Jalapenos und Zwiebeln in Ringe schneiden.

4. Taco Chips, Mais und Kidneybohnen bereit stellen.

5. Fleisch kurz auf der Grillplatte grillen, dann direkt mit restlichen Zutaten ins Pfännchen geben und Käse darüber streuen.

6. Pfännchen einige Minuten im Raclette überbacken.

Lust auf mexikanische Köstlichkeiten? Probieren Sie unser Taco-Rezept mit Rindfleisch aus!

  • Je Portion: 971 kJ, 232 kcal, 9 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 16 g Fett, 29 mg Cholesterin, 2 g Ballaststoffe