Wir lieben Lebensmittel

Raclette Schweinefilet

Schweinefilet mit Champignons und Brie.

  • Zubereitungszeit: 45 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
8 Portionen
  • 2 EL Olivenöl
  • 450 g Schweinefilet
  • 4 Schalotten
  • 175 Champignons
  • 1 EL Pfefferkörner, grün
  • 100 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 250 g Brie (franz. Weichkäse)

Zubereitung

1. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Schweinefilet darin bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten rundherum goldbraun anbraten. Anschließend ca. 3 Minuten in Alufolie wickeln und danach in dünne Scheiben schneiden.

2. Schalotten schälen, längs halbieren, Champignons in feine Scheiben schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Champignons darin bei starker Hitze ca. 2 Minuten anbraten. Grünen Pfeffer und Sahne dazugeben, aufkochen und sämig einkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die bereitgestellten Zutaten auf die Raclettepfännchen verteilen, zum Schluss mit Briescheiben belegen und unter dem Raclettegrill gratinieren.

  • Je Portion: 1151 kJ, 275 kcal, 1 g Kohlenhydrate, 22 g Eiweiß, 20 g Fett, 1 g Ballaststoffe