Wir lieben Lebensmittel

Raclette mit Früchten

  • Zubereitungszeit: 30 Min
  • Fertig in: 50 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 300 g Feldsalat
  • 2 Feigen
  • 2 Zwiebeln, rot
  • 3 EL Rapsöl
  • 5 EL Balsamico-Essig
  • 1 EL Sauerkirsch-Konfitüre
  • Salz
  • bunter Pfeffermix aus der Mühle
  • 1,2 kg Kartoffeln, klein
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 Handvoll Estragon
  • 600 g Obst, z.B. Mango, Papaya, Pflaumen, Ananas, Trauben, Kapstachelbeeren
  • 600 g Käse zum Überbacken

Zubereitung

1. Küchenfertigen Feldsalat in eine Schüssel geben. Feigen halbieren, in dünne Scheiben schneiden und über dem Salat verteilen. Zwiebeln in Streifen schneiden. Öl in eine Pfanne geben und die Zwiebeln glasig anbraten. Übrige Zutaten zugeben, verrühren und abschmecken. Das Dressing unmittelbar vor dem Servieren über den Salat geben.

2. Kartoffeln in wenig Salzwasser mit Kräutern stichfest garen.

3. Mango, Papaya, Pflaumen und Ananas in Spalten schneiden, Trauben und Kapstachelbeeren als ganze Früchte belassen.

4. Käse auf einer Käseplatte anrichten und mit etwas Obst dekorieren.

5. Die Fondue-Pfännchen mit Käse und Obst nach Belieben bestücken und im Raclette-Geschirr einige Minuten überbacken. Dazu den Feldsalat und die Kartoffeln servieren.

  • Je Portion: 2654 kJ, 634 kcal, 47 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiß, 34 g Fett, 75 mg Cholesterin, 5,2 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept