Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Raclette-Crepe - Rezept

zur Rezeptsuche Mini Crepe mit flambierten exotischen Früchten aus dem Raclette.
Zutaten für: 8 Portionen

Für den Teig:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 80 g Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz

Für die Früchte:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Mango
  • 0,25 Ananas
  • 0,25 Papaya
  • 0,5 Nashibirne
  • 4 EL Zucker

Zum Flambieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • etwas Cognac
  • etwas Orangenlikör (z.B. Grand Marnier oder Cointreau)

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Raclettegrill

1. Alle Zutaten für den Teig vermischen und glatt rühren.

2. Früchte vorbereiten und in kleine Stücke schneiden.

3. 3 EL Orangenlikör mit 6 EL Cognac mischen und bereit stellen.

4. Einige Fruchtstücke ins Pfännchen geben, mit Zucker bestreuen und unter dem Grill karamellisieren lassen.

5. Einen EL Teig auf die Grillplatte geben und den Mini-Crepe backen. Nach ca. 20-30 Sekunden wenden.

6. Den Crepe zu den Früchten ins Pfännchen legen.

7. 1-2 EL Likör-Cognac-Mischung anzünden und über die Früchte gießen.

8. Warten bis die Flamme erlischt und der Alkohol verbrannt ist.

Probieren Sie auch dieses Rezept für Bananen Pfannkuchen!


EDEKA zuhause Universalmesser 10 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff,
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 8 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Min
Fertig in: 20 Min
Je Portion : 632 kJ, 151 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 3 g Eiweiß, 2 g Fett, 32 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Aufläufe, Überbackenes & Pizza/ Winter/ mittlerer Preis/ Silvester

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste