Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Quitteneis - Rezept

zur Rezeptsuche Selbstgemachte Schokoladensauce mit einem Hauch Ingwer passt sehr gut zum Quitteneis.
Zutaten für: 6 Portionen

Für die Schokoladensauce:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 100 g Couverture, zartbitter EDEKA Zartbitter-Couverture
  • 50 g Couvertüre, Vollmilch EDEKA Vollmilch-Couverture
  • 80 ml Milch
  • 100 ml Sahne GUT&GÜNSTIG Frische Schlagsahne
  • 30 g Honig GUT&GÜNSTIG Sommerblütenhonig
  • 20 g Ingwer

Für das Eis:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 500 g Quitten
  • 80 g Zucker GUT&GÜNSTIG Feiner Zucker
  • 350 ml Apfelsaft EDEKA Bio Apfelsaft
  • 1 Stück Zimtstange
  • 0,5 Vanilleschote
  • 1 EL Zitronensaft EDEKA Zitronensaft aus Konzentrat
  • 2 Blatt Gelatine, weiß
  • 150 g Joghurt

Zum Garnieren:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • Zitronenmelisse

1. Für die Schokoladensauce beide Kuvertüren klein schneiden. In einer Schüssel auf einem Wasserbad schmelzen. Milch, Sahne und Honig aufkochen und unter die geschmolzene Kuvertüre rühren. Mit dem Mixstab homogenisieren.

2. Ingwer schälen und sehr fein würfeln, 10 Sekunden blanchieren. Anschließend in ein Sieb abgießen und sehr gut abtropfen lassen. In die Schokoladensauce rühren und diese abkühlen lassen.

3. Für das Eis die Quitten waschen, schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen, danach in kleine Würfel schneiden. Mit Zucker, Apfelsaft, Wasser, Zimtstange, Vanilleschote und Zitronensaft in einen Topf geben, aufkochen, Hitze reduzieren und zugedeckt 1 Stunde köcheln lassen.

4. Die Zimtstange entfernen. Quitten mitsamt der Flüssigkeit fein pürieren und abkühlen lassen.

5. Quittenpüree mit dem Joghurt in einer Schüssel glattrühren. In die Eismaschine füllen und cremig frieren.

6. Mit dem Eisportionierer Kugeln formen und mit der Schokoladensauce anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.

Entdecken Sie weitere Quitten-Rezepte, wie unsere leckere Quittenmarmelade!

Tipp: Leckere Rezepte mit Ingwer finden Sie hier!

Sie backen gerne selbst Brot? Entdecken Sie unser Roggensauerteigbrot-Rezept!


EDEKA zuhause Wiegemesser:

· Hochglanzpolierte Griffe aus rostfreiem Edelstahl 18/10

· Matt polierte, extrem scharfe Doppelklinge aus gehärtetem Klingenstahl

· Für einfaches, schnelles Schneiden und Zerkleinern von Kräutern wie Schnittlauch, Petersilie, Basilikum & Co.

EDEKA zuhause Schälmesser 6,5 cm:

  • Klinge aus deutschem, geschmiedetem Klingenstahl
  • Ergonomischer, dreifachgenieteter Griff
  • Perfekte Griffgröße
  • Fingerschutz für sicheres Arbeiten
  • Sauberer Übergang von der Klinge zum Griff

Rezeptinformationen

Zutaten für: 6 Portionen
Zubereitungszeit: 40 Min
Fertig in: 2 Stunden 40 min
Je Portion : 1465 kJ, 350 kcal, 49 g Kohlenhydrate, 4 g Eiweiß, 15 g Fett, 15 mg Cholesterin, 5 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Desserts/ Herbst/ Winter/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Advent & Weihnachten/ Silvester/ Cholesterinarm

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste