Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Quinoa-Salat mit Früchten - Rezept

zur Rezeptsuche
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 0,5 Tasse Quinoa, rot
  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 50 g Zuckerschoten
  • 1 kleine Zwiebel, rot, kleingeschnitten
  • 100 g Pastinake, grob geraspelt
  • 100 g Ananas
  • 30 g Feldsalat
  • 0,25 Granatapfel, Kerne herauslösen
  • 50 g Tofu, Indische Art

Für das Dressing:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 4 Minzblätter
  • 4 EL Orangensaft
  • 2 EL Sesamöl, kaltgepresst
  • Salz
  • Pfeffer

1. Quinoa in Gemüsebrühe 20 Minuten garen. Zuckerschoten in schräge Stücke schneiden und vier Minuten vor Ende der Garzeit hinzugeben. Danach abschütten.

2. Zwiebeln fein würfen, Pastinake grob raspeln und mit der Quinoa und den Zuckerschoten in eine Schüssel geben. Ananas in einen Zentimeter große Stücke schneiden und zugeben.

3. Minze fein schneiden und mit den restlichen Dressingzutaten verrühren. Über dem Salat verteilen.

Unmittelbar vor dem Essen den Feldsalat unterheben und mit Granatapfelkernen und Tofuwürfeln bestreut servieren.

Probieren Sie auch unseren köstlichen Zuckerschoten-Salat!


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Wenn Sie diesen Salat mitnehmen möchten, befüllen Sie ein Ein-Liter-Einmachglas mit dem Quinoasalat. Die Kerne vom Granatapfel, den Feldsalat und die Schinken- oder Tofuwürfel schichten Sie in dieser Reihenfolge darüber. Unmittelbar vor dem Essen einmal gut schütteln, um die Zutaten zu mischen.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 1 Portion
Zubereitungszeit: 10 Min
Fertig in: 30 Min
Je Portion : 2717 kJ, 649 kcal, 73 g Kohlenhydrate, 20 g Eiweiß, 27 g Fett, 0 mg Cholesterin, 12,3 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Vegan/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ indisch/ mediterran/ mittlerer Preis/ Frühstück & Brunch/ Party & Büfett/ Abendessen/ Ballaststoffreich/ Glutenfrei

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste