Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Putensteaks - Rezept

zurück Gebratene Steaks von der Pute mit Ratatouille.
Zutaten für: 4 Portionen

Für die Steaks:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 640 g Putenbrustfilet
  • Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra

Für das Ratatouille:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 80 g Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 180 g Paprika, rot
  • 120 g Zucchini, gelb
  • 120 g Zucchini, grün
  • 200 g Aubergine
  • 200 g Tomaten
  • 2 EL Olivenöl, kalt gepresst GUT&GÜNSTIG Natives Olivenöl extra
  • 150 ml Tomatensaft EDEKA Bio Tomatensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Kräuter, frische

1. Das Putenbrustfilet in 8 Steaks á 80 g schneiden. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Für das Ratatouille Zwiebeln und Knoblauch schälen, die Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, den Knoblauch fein würfeln. Die Paprikaschoten halbieren, Stielansatz, Samen und die weißen Trennwände entfernen, das Fruchtfleisch in ca. 1cm große Würfel schneiden. Zucchinis und Aubergine von Blüten- und Stielansatz befreien, ebenfalls in 1,5 cm große Würfel schneiden. Die Tomaten kurz blanchieren, kalt abschrecken, häuten, halbieren, Stielansatz und Samen entfernen – letztere durch ein feines Sieb passieren und den entstandenen Saft zum Tomatensaft geben – das Fruchtfleisch in Würfel schneiden.

3. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, das Gemüse zugeben, kurz mit anschwitzen, die Hitze reduzieren und den Tomatensaft angießen. Alles ca. 8-10 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und den Kräutern würzen, warm stellen.

4. Das Öl für die Steaks in einer Pfanne erhitzen, die Steaks einlegen und von beiden Seiten ca. 5 Minuten braten. Rosmarinnadeln vom Zweig streifen und in der letzten Minute in die Pfanne geben.

5. Putensteaks mit dem Ratatouille auf Tellern anrichten.


Paprika vorbereiten:

Waschen Sie die Paprika gründlich ab. Halbieren Sie die Paprika mit einem Gemüsemesser und schneiden den Stielansatz und die weißen Trennwände heraus. Schütteln, bzw. schaben Sie auch die Kerne heraus. Beim Aushöhlen schneiden Sie vorsichtig den Stielansatz kreisrund heraus. Ebenso die weißen Trennwände und die Kerne.

EDEKA zuhause Geschmiedete Aluminium Pfanne 28 cm:

  • Geschmiedete Qualität mit besonders hohem Aluminiumanteil
  • Kalt geschmiedet, dadurch können beim Erhitzen keine Blasen in der Beschichtung entstehen
  • Besonders langlebig und widerstandsfähig
  • Schwere Profiqualität: Boden-/Wandstärke 5,5/3,5 mm
  • 3-fach Antihaftversiegelung mit Keramikpartikeln verstärkt für fettarmes Braten
  • Für alle Herdarten geeignet - auch Induktion!
  • Ergonomisch geformter, hitzebeständiger Griff bis 180 °C mit verchromtem Inlay

EDEKA zuhause Knoblauchpresse:

  • Knoblauchpresse mit entnehmbarem, stabilem Edelstahl-Siebeinsatz

Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min
Fertig in: 45 Min
Je Portion : 1537 kJ, 367 kcal, 10 g Kohlenhydrate, 42 g Eiweiß, 17 g Fett, 71 mg Cholesterin, 4 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Fleisch & Geflügel/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mittlerer Preis/ Festlich/ Ostern/ Valentins- & Muttertag

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste