Wir lieben Lebensmittel

Puten-Kürbis-Topf

Herzhafter Eintopf mit Pute, Kürbis und Erbsen in einer cremigen Sauce.

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 25 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
3 Portionen
  • 250 g Kürbis
  • 300 g Putenbrustfilet
  • 2 EL Pflanzenöl
  • 100 ml Kochsahne oder Rama Cremefine zum Kochen (15 % Fett)
  • 1 Beutel KNORR Natürlich Lecker! Wikingertopf mit Erbsen und Möhren
  • 150 g Erbsen, tiefgekühlt
  • 1,5 EL Schnittlauchröllchen

Zubereitung

1. Kürbis entkernen und in kleine Stücke schneiden. Fleisch abspülen, trocken tupfen und in 2 cm breite Würfel schneiden.

2. Fleisch in einem Topf im heißen Öl rundherum anbraten. Kürbis zufügen und 2 Minuten mitbraten.

3. 200 ml kaltes Wasser und 100 ml Kochsahne zugießen. Beutelinhalt Knorr Natürlich Lecker! Wikingertopf einrühren und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen. Gefrorene Erbsen zugeben und weitere 5 Minuten kochen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

  • Je Portion: 1398 kJ, 334 kcal, 22 g Kohlenhydrate, 31 g Eiweiß, 15 g Fett, 53 mg Cholesterin, 5,5 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept