Wir lieben Lebensmittel

Proseccogelee

Gelee aus Prosecco und Limettensaft mit roten und grünen Weintrauben.

  • Zubereitungszeit: 60 Min
  • Fertig in: 3 Stunden 0 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Gläser

Für das Gelee:

  • 250 ml Prosecco
  • 30 ml Limettensaft
  • 120 g Zucker
  • 5 Blatt Gelatine, weiß
  • 80 g Trauben, rot
  • 80 g Trauben, grün

Außerdem:

  • 150 ml Sahne
  • 20 g Zucker
  • 1 cl Grappa
  • etwas Kakaopulver
  • einige Blätter Minze

Zubereitung

1. Prosecco mit Limettensaft und Zucker in einem Topf geben, aufkochen lassen, Hitze reduzieren und solange köcheln lassen, bis der Zucker sich auflöst.

2. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in der heißen Prosecco-Mischung unter Rühren auflösen, bis kurz vor dem Gelieren abkühlen lassen.

3. Die Weintrauben von den Rispen zupfen, waschen, nach Belieben die Haut abziehen, halbieren, Kerne entfernen und kleinschneiden. Die Trauben unter das Gelee mischen und in die Gläser füllen. Im Kühlschrank fest werden lassen.

4. Die Sahne mit dem Zucker und dem Grappa halbsteif schlagen und je einen Klecks auf das Gelee geben, diese dann mit wenig Kakao bestäuben und mit Minze garnieren. Nach Belieben mit Schoko-Keks-Stäbchen servieren.

Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie diese Apfelgelee-Rezepte!

  • Je Glas: 971 kJ, 232 kcal, 30 g Kohlenhydrate, 2 g Eiweiß, 8 g Fett, 21 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe