Wir lieben Lebensmittel

Pot-au-feu vom Rind

Pot-au-feu vom Rind.

  • Zubereitungszeit: 2 Std 0 min
  • Fertig in: 2 Stunden 0 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Bund Suppengrün
  • 1,2 kg Tafelspitz, gepökelt
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 EL Pfefferkörner, weiß
  • Salz
  • 3 Gewürznelken
  • 600 g Kartoffeln, festkochend
  • 300 g Möhren
  • 300 g Möhren, schwarz
  • 1 Wirsing
  • 4 Herbstrüben (Weiße Rüben, Ackerrüben)
  • Pfeffer, weiß

Zubereitung

1. Die ungeschälten Zwiebeln quer halbieren, mit der Schnittfläche in eine Pfanne legen und bei starker Hitze braun werden lassen. Das Suppengrün putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Tafelspitz kalt abspülen und mit den gebräunten Zwiebeln, Suppengrün, Lorbeerblättern, Pfefferkörnern, etwas Salz und Nelken in einen großen Topf geben. Mit 4 l kaltem Wasser bedecken, langsam zum Sieden bringen. Aufsteigenden Schaum dabei abschöpfen. Bei niedriger Temperatur 1 3/4 Stunden weich kochen.

2. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und längs halbieren. Möhren schälen und einmal schräg halbieren. Die schwarzen Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Den Wirsing putzen, waschen und klein schneiden. Die Rübchen schälen und halbieren.

3. Den Tafelspitz aus der Brühe nehmen, etwas abkühlen lassen. Das Fett vom Tafelspitz entfernen, das Fleisch in Scheiben schneiden.

4. Die Brühe durch ein feines Sieb, mit Küchentuch ausgelegt, in einen Topf filtern. Kartoffeln in die heiße Brühe geben und 20 Minuten darin garen. Nach 5 Minuten die Möhren und Rübchen, nach 10 Minuten den Wirsingkohl dazugeben. Das Fleisch wieder in die Brühe geben und darin erwärmen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lecker mit Meerrettich: Probieren Sie auch dieses Tafelspitz-Rezeptoder unser Minestrone-Rezept!

  • Je Portion: 3014 kJ, 720 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 62 g Eiweiß, 35 g Fett, 0 mg Cholesterin, 19 g Ballaststoffe

EDEKA Produkt aus diesem Rezept