Wir lieben Lebensmittel

Pizza-Muffins

  • Zubereitungszeit: 15 Min
  • Fertig in: 40 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
6 Portionen

Für den Teig

  • 200 g Dinkelvollkornmehl
  • 0,5 Packung Weinsteinbackpulver
  • 2 Eier
  • 2 EL Pizzagewürz
  • 30 g Mandelstifte
  • 150 g Joghurt
  • 100 ml Olivenöl, kalt gepresst
  • 100 ml Tomatensaft

Für den Belag

  • 0,5 Avocado
  • 100 g Frischkäse, natur
  • 1 Packung italienische Kräuter, tiefgekühlt
  • 2 EL Tomatenmark

Zur Dekoration

  • 300 g Gemüse nach Wahl

Zubereitung

Teig für 12 Muffins

1.) Backofen auf 160 Grad vorheizen. Mehl, Backpulver, Eier, Gewürze, Mandeln und Joghurt mit dem Handrührgerät verrühren.

2.) Olivenöl und Tomatensaft miteinander verrühren, in einem dünnen Strahl dazugeben.

3.) Je 2 EL Teig in ein ausgefettetes Förmchen geben. 25 Minuten mit Umluft auf der zweiten Schiene von unten backen.

4.) Avocado vom Stein lösen, Fruchtfleisch herauslöffeln, mit der Gabel zerdrücken und mit dem Frischkäse verrühren. Diese Masse dritteln.

5.) Vier ausgekühlte Muffins mit der Avocado-Frischkäse-Masse bestreichen.

6.) Ein Drittel der Masse mit den Kräutern mischen und weitere vier Muffins damit bestreichen.

7.) Das letzte Drittel mit Tomatenmark mischen und die letzten vier Muffins damit bestreichen. Das Gemüse zu Gesichtern auf den Muffins dekorieren.

  • Je Portion: 1650 kJ, 394 kcal, 28 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 25 g Fett, 81 mg Cholesterin

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept