Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Pirateneintopf - Rezept

zurück
Zutaten für:
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Tasse Genießerweizen
  • Salz
  • 150 g Brokkoli
  • 0,5 Paprika, rot
  • 0,5 Paprika, gelb
  • 0,5 Lauch
  • 0,5 Petersilienwurzel
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 150 g Mini-Kabanossi
  • 0,5 TL Tabasco
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 0,5 TL Thymian
  • 0,5 Handvoll Basilikum-Blättchen
  • 1 Prise Piment, gemahlen
  • Pfeffer

1.) Weizen mit 2 Tassen (bei Zubereitung für 2 Portionen) Salzwasser binnen 10 Minuten bissfest garen.

2.) Brokkoli mit Strunk in mundgerechte Stücke schneiden, Paprika in 1 cm große Abschnitte schneiden, Lauch in Ringe schneiden. Wurzelpetersilie sehr fein würfeln oder in einer kleinen Küchenmaschine hacken.

3.) Lauch in einem großen Topf in Olivenöl glasig dünsten, in Ringe geschnittene Kabanossi, Wurzelpetersilie, Tabasco, Weizen, Brokkoli und Paprika zugeben und weitere 5 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten.

4.) Mit Gemüsebrühe ablöschen, diese erhitzen und mit den übrigen Kräutern und Gewürzen abschmecken und servieren.


Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept

Gerade an kalten Tagen, kann eine Tasse deftige Gemüsebrühe zu neuer Lebensenergie verhelfen. Schmecken Sie diese noch mit etwas Muskatnuss, Piment oder Nelken ab, das erhellt das Gemüt.

Wichtig achten Sie auf Qualität! Die erkennen Sie bei guten instant Gemüsebrühen daran, dass auf Geschmacksverstärker verzichtet wird.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 2 Portionen
Zubereitungszeit: 5 Min
Fertig in: 25 Min
Je Portion : 1913 kJ, 457 kcal, 56 g Kohlenhydrate, 19 g Eiweiß, 17 g Fett, 15 mg Cholesterin

Schwierigkeitsgrad: mittel

Kategorien: Suppen & Eintöpfe/ Fleisch & Geflügel/ Winter/ exotisch/ deutsch/ mittlerer Preis/ Festlich/ Party & Büfett

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste