Wir lieben Lebensmittel

Pilz-Risotto

  • Zubereitungszeit: 10 Min
  • Fertig in: 35 Min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 175 g Risotto-Reis, mit Steinpilzen
  • 1 Lorbeerblatt
  • 50 ml Weißwein
  • 200 g Zuckerschoten
  • 200 g Kräuterseitlinge
  • 1 EL Olivenöl, kalt gepresst
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Thymian
  • Salz
  • Pfeffer, weiß
  • 70 g San Daniele Schinken
  • 40 g Parmesan

Zubereitung

1. Risottozubereitung mit 400 ml Wasser (für 2 Personen, für 4 bzw. 8 Personen entsprechend mehr) und dem Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Etwa 12 Minuten bei mittlerer Hitze garen, dabei immer wieder umrühren. Gegen Ende der Garzeit Weißwein zugeben und leise köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vollkommen aufgenommen ist. Lorbeerblatt entfernen.

2. Währenddessen Zuckerschoten in Streifen und Kräuterseitlinge in Scheiben schneiden und in Olivenöl bei mittlerer Hitze in einer Pfanne anbraten.

3. Knoblauch fein schneiden, mit Thymian zum Gemüse geben und alles sechs Minuten glasig anbraten. Salzen und pfeffern.

4. Schinken in Röllchen aufrollen. Risotto auf Teller geben, darauf Gemüse und Schinkenröllchen anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.

  • Je Portion: 2378 kJ, 568 kcal, 76 g Kohlenhydrate, 29 g Eiweiß, 14 g Fett, 41 mg Cholesterin, 9,4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept