Ihr Lieblingsmarkt

Finden Sie Ihren EDEKA-Markt

Um die Angebote und Services des EDEKA Marktes in Ihrer Nähe zu sehen, wählen Sie bitte einen Markt aus.

Pikanter Fitness-Salat - Rezept

zur Rezeptsuche Pikanter Fitness-Salat mit Linsen und Sesam.
Zutaten für: 4 Portionen
  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 200 g Linsen, fein (z.B. Beluga- oder Alb-Linsen)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Meersalz
  • 5 EL Olivenöl
  • 2,5 EL Apfelessig
  • 2 EL Sesam
  • 2 Birnen
  • 3 EL Zitronensaft
  • 3 Chicorées
  • 150 g Mini-Kirschtomaten
  • 200 g Ziegenweichkäse
  • Pfeffer, grob
  • 1 TL Honig EDEKA Bio Sonnenblumenhonig
  • 1 Bund Schnittlauch

1. Linsen verlesen, abspülen, mit dem Lorbeerblatt in einen Topf geben. Linsen etwa 1 cm hoch mit Wasser bedecken, aufkochen, Gemüsebrühepulver zugeben und bei schwacher Hitze köcheln lassen. Nach ca. 25 Minuten etwa 1 gestrichenen TL Salz zugeben und ca. weitere 5 Minuten köcheln lassen. Dann abgießen und abtropfen lassen. Mit 2 EL Öl und 1 ½ EL Essig mischen, lauwarm abkühlen lassen.

2. Sesam in einer Pfanne anrösten, auskühlen lassen. Birnen schälen, halbieren, entkernen, in Spalten schneiden und mit 1 EL Zitronensaft mischen. Chicorée putzen, waschen, den harten Kern entfernen und gegebenenfalls zerkleinern. Tomaten waschen und halbieren. Ziegenkäse in Scheiben schneiden.

3. Aus übrigem Essig, Öl und Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Honig eine Vinaigrette rühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden, unter die Vinaigrette mischen. Linsen abschmecken, mit Chicorée, Tomaten, Birnen, Sesam sowie Käsescheiben anrichten, die Vinaigrette rüberträufeln. Dazu passt körniges Roggenvollkornbrot.


Rezeptinformationen

Zutaten für: 4 Portionen
Zubereitungszeit: 45 Min

Je Portion : 2077 kJ, 496 kcal, 36 g Kohlenhydrate, 26 g Eiweiß, 27 g Fett, 18 mg Cholesterin, 14 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: einfach

Kategorien: Salate/ Vegetarisch/ Frühling/ Winter/ mittlerer Preis

Bewertung

(0) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste