Ihr Browser ist veraltet.

Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Komfort und die einwandfreie Nutzung dieser Website.

Mein Markt
Mein Markt & Angebote

Um Services und Angebote zu sehen, wählen Sie bitte zunächst Ihren persönlichen EDEKA Markt.

Angebote

Informieren Sie sich über aktuelle Angebote.

Rezepte

Entdecken Sie regionale und saisonale Rezeptideen.

Genuss - Tipps & Trends

Alle Themen rund ums Kochen, Backen, Einladen und Genießen auf einen Blick.

Bewusste Ernährung

Informieren Sie sich, was Sie für eine ausgewogene und bewusste Ernährung beachten sollten.

Lebensmittel ABC

Von A wie Artischocke bis Z wie Zander – erfahren Sie alles über unsere große Liebe Lebensmittel.

Pikante Öhrchen - Rezept

zur Rezeptsuche Ungewöhnliche Kombination von Hefe- und Blätterteig, gefüllt mit Feta.
Zutaten für: 18 Stück

Für die Öhrchen:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 300 g Weizenmehl EDEKA Bio Weizenmehl
  • 4 g Hefe, trocken
  • 0,5 TL Salz GUT&GÜNSTIG Jodsalz
  • 1 Ei
  • 170 ml Milch
  • 20 g Butter GUT&GÜNSTIG Deutsche Markenbutter
  • 275 g Blätterteig

Für die Füllung:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 50 g Pesto Rosso GUT&GÜNSTIG Pesto Rosso
  • 2 kleine Chilischote, rot, mittelscharf
  • 80 g Feta

Außerdem:

  • Menge Artikel Unsere Empfehlung
  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch
  • 5 g Sesamsamen, hell
  • 5 g Sesamsamen, dunkel

1. Mehl in eine Schüssel sieben, mit der Trockenhefe und dem Salz mischen. Ei, Milch und Butter zugeben und alles zu einem geschmeidigen Hefeteig verkneten. An einem warmen Ort zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

2. Teig nochmals durchkneten, dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf eine Größe von 40 x 25 cm ausrollen. Blätterteig auf die Arbeitsfläche legen und mit Eigelb bestreichen, Hefeteig darauflegen und etwas andrücken.

3. Teig mit dem Pesto bestreichen. Chilischoten halbieren, Stielansatz, Samen und Scheidewände entfernen, das Fruchtfleisch sehr fein würfeln. Feta zerbröckeln. Beides gleichmäßig auf der Teigplatte verteilen.

4. Teigplatten von beiden Seiten gleichmäßig und fest zur Mitte aufrollen. Mit einem Messer in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

5. Öhrchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit dem gemischten Sesam bestreuen. 10 Minuten ruhen lassen.

6. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft 180°C) 15 Minuten backen.

Entdecken Sie mehr pikante und süße Hefeteig-Rezepte und diese Blätterteig-Rezepte!

Probieren Sie dazu auch unser Basilikumpesto-Rezept!

Wie sie Zupfbrot selbst backen können, erfahren Sie hier!


Chilischote vorbereiten:

Tragen Sie bei der Zubereitung der Chilischoten Einmalhandschuhe. Waschen Sie die Chilischote und schneiden Sie den Stielansatz mit einem Messer ab. Lösen Sie dann die Kerne, die am Stielansatz sitzen, mit dem Messer heraus. Die übrigen Kerne entfernen Sie, indem Sie die Schote auf ein Küchenbrett stoßen und die Kerne herausschütteln. Schneiden Sie dann die Chilischote in die gewünschte Form.

EDEKA zuhause Rührtopf 3,0 l:

· In rot und weiß erhältlich

· Klassisches Design

· Aus robustem Kunststoff

· Praktischer, handlicher Griff für stabilen Halt während des Rührens, unterstützt durch den Anti-Rutschring am Boden

· Spülmaschinengeeignet: leicht zu reinigen

EDEKA zuhause Teigrolle:

· Aus Metall mit Antihaftbeschichtung, Griffe aus ABS-Kunststoff

· Die Antihaftbeschichtung vermindert das Anhaften des Teiges und erleichtert das Ausrollen

· Rollen-Länge 25,5 cm, Gesamtlänge 46 cm, Ø 6 cm

· Leicht zu reinigen

· Legen Sie die Rolle ins Kühlfach und verstärken Sie damit die Antihaftwirkung.

Rezeptinformationen

Zutaten für: 18 Stück
Zubereitungszeit: 60 Min
Fertig in: 1 Stunde 15 Min
Je Stück : 749 kJ, 179 kcal, 18 g Kohlenhydrate, 5 g Eiweiß, 10 g Fett, 43 mg Cholesterin, 1 g Ballaststoffe

Schwierigkeitsgrad: anspruchsvoll

Kategorien: Snacks & Zwischenmahlzeit/ Gebäck & Kuchen/ Frühling/ Sommer/ Herbst/ Winter/ mediterran/ mittlerer Preis/ Party & Büfett/ Silvester/ Cholesterinarm

Bewertung

(1) Bewertung abgeben
X

Wie gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie können bis zu fünf Sterne vergeben. Jede Bewertung geht direkt in die Gesamtwertung mit ein. Tipp: Wer’s mehrmals kocht, kann natürlich auch mehrmals abstimmen!

Jetzt bewerten

Einkaufsliste