Wir lieben Lebensmittel

Pflücksalat mit Forelle

Pflücksalat mit Forellenfilet-Frischkäsenocken.

  • Zubereitungszeit: 20 Min
  • Fertig in: 20 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
4 Portionen

Für die Nocken und den Salat:

  • 125 g Forellenfilet, geräuchert
  • 75 g Frischkäse, natur
  • 1 Möhre
  • 100 g Kopfsalat
  • 100 g Radicchio

Für das Dressing:

  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Paprika, edelsüß
  • Salz

Dazu:

  • 4 Scheiben Vollkorntoast

Zubereitung

1. Forellenfilet grob zerpflücken und mit dem Frischkäse zu einer cremigen Masse verrühren.

2. Karotte grob raspeln und zusammen mit dem Salat auf 4 Tellern anrichten.

3. Aus der Fisch-Frischkäsemasse mit Hilfe von 2 Teelöffeln 8 kleine Nocken abstechen und diese auf dem Blattsalat verteilen.

4. Die restliche Frischkäsemasse mit den Dressingzutaten verrühren, abschmecken und über dem Salat verteilen.

5. Toast toasten und diagonal halbieren. Toastecken zum Salat reichen.

  • Je Portion: 904 kJ, 216 kcal, 14 g Kohlenhydrate, 13 g Eiweiß, 12 g Fett

Mix-Teller-Rezept

Dieses Rezept entspricht dem EDEKA Mix-Teller-Schema - für den richtigen Mix an Lebensmitteln und eine ausgewogene Ernährung zum Sattessen.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept