Wir lieben Lebensmittel

Pflücksalat mit Ananas

  • Zubereitungszeit: 5 Min
  • Fertig in: 10 Min
  • Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten

Zutaten für:
2 Portionen
  • 0,5 Beutel Pflücksalat
  • 0,5 EL Minzeblätter
  • 40 g Johannisbeeren, rot
  • 1 EL Sojakerne, getrocknet

Für das Dressing:

  • 2 EL Holunderbeerenessig
  • 1 EL Sesamöl
  • 0,5 TL Agavendicksaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Scheiben Ananasfruchtfleisch, frisch
  • 0,5 TL Rapsöl
  • 2 Scheiben Kartoffel-Nuss-Brot

Zubereitung

1. Den Pflücksalat auf Tellern verteilen. Minzeblätter sehr fein schneiden und zusammen mit von den Rispen gezupften Johannisbeeren und den Sojakernen über dem Salat verteilen.

2. Die Dressingzutaten in eine Schüssel geben und verrühren.

3. Ananasscheiben ggf. schälen, dann vierteln. Rapsöl in einer Pfanne verstreichen und bei mittlerer Stufe erwärmen. Die Ananasviertel von beiden Seiten goldbraun anbraten. Brotscheiben toasten.

4. Dressingzutaten über dem Salat verteilen und die Ananasviertel darauf anrichten.

  • Je Portion: 1089 kJ, 260 kcal, 32 g Kohlenhydrate, 7 g Eiweiß, 11 g Fett, 0 mg Cholesterin, 3,4 g Ballaststoffe

Mix-Teller-Rezept

Das Rezept entspricht dem EDEKA-Mix-Teller.

So funktioniert das Mix-Teller-Konzept